Carsten Schatz (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Carsten Schatz (Die Linke)

widerspricht der Abgeordneten Bentele, dass das Berliner Abgeordnetenhaus für die Debatte um das Freihandelsabkommen TTIP ungeeignet sei. "Durch die Länder im Bundesrat ist darüber zu entscheiden, also haben wir damit zu tun." Die Opposition fordere den Senat auf, gegen die Abkommen zu stimmen, wenn "rote Linien" überschritten würden. Dies entspreche - so Schatz - auch der Beschlusslage des SPD-Landesparteitags.