Ellen Haußdörfer (SPD) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Ellen Haußdörfer (SPD)

versichert, dass der Senat schon im Sinne des Piratenantrags handele. Er habe in Gesprächen mit dem Bund darauf gedrungen, dass eine Wohnungsbaugesellschaft in einem direkten Verkaufsverfahren das Dragoner-Areal in Kreuzberg bekommen solle. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - BImA - habe dies abgelehnt. Auch deshalb wolle die SPD die Liegenschaftspolitik des Bundes nachhaltig verändern.