Heiko Thomas (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Heiko Thomas (Bündnis90/Die Grünen)

bezeichnet das Gesetz zur Änderung des Landeskrankenhausgesetzes als "Beschleunigungsprogramm für eine weitere Ökonomisierung" der Krankenhäuser. Es zwinge die Krankenhäuser, dort zu investieren, wo sie am meisten Gewinn machen könnten. Zudem werde es - anders als von der Koalition behauptet - nicht mehr Geld für die Krankenhäuser geben.