Thomas Isenberg | Christopher Lauer (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Thomas Isenberg (SPD) vs. Christopher Lauer (parteilos)

In einer Kurzintervention geht Thomas Isenberg auf die Argumentation von Christopher Lauer ein. Dieser habe über Aspekte gesprochen, die nicht zur Regelungskompetenz des Landes gehörten. Das System der Fallpauschalen sei in der Tat diskussionswürdig, liege jedoch in der Kompetenz des Bundes. Durch die Investitionspauschalen bekämen die Krankenhäuser nun aber Planungssicherheit. - Christopher Lauer erwidert ironisch, er habe sich in der Tat nicht mit der Gesetzesvorlage befasst, sondern dresche nur "Phrasen". Das entspreche genau der Politik der Koalition. Er selbst habe keine Ahnung von dem Thema, aber die Koalition habe noch weniger Ahnung.