Björn Eggert (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Björn Eggert (SPD)

wehrt sich gegen den Vorwurf der Grünen-Abgeordneten Burkert-Eulitz, es werde beim Ausbau der Kitas in Berlin nicht genug getan. Man habe die Flüchtlingsunterkünfte in den Kita-Bedarfs-Atlas aufgenommen. Auch gebe es ein Kita-Sanierungsprogramm, das die Schließung von Kitas aufgrund von baulichen Mängeln verhindere. Für eine weitergehende Abstimmung bei der ErzieherInnen-Ausbildung sehe er keinen Bedarf.