Fabio Reinhardt (Piraten) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Fabio Reinhardt (Piraten)

beschreibt die Lage bei der Flüchtlingsunterbringung als "bedenkliche Gesamtsituation". Man brauche dringend mehr Mitarbeiter zur zügigen Bearbeitung von Asylanträgen, sowie angemessene Betreuung und Unterkünfte statt einer Isolation in Containerlagern am Stadtrand. Ferner müsse der Senat sich endlich an die Vereinbarungen des Oranienplatz-Agreements halten.