Marianne Burkert-Eulitz (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Marianne Burkert-Eulitz (Bündnis 90/Die Grünen)

erläutert die Zielsetzung der Kita-Offensive der Grünen. Es müssten brachliegende Grundstücke an die Träger von Kindertagesstätten übertragen werden, um die Schaffung neuer Kita-Plätze zu ermöglichen. Es bestehe nicht nur ein quantitativer Bedarf. Der Traumatisierung vieler Flüchtlingskinder und ihrer Familien müsse auch qualitativ Rechnung getragen werden. Ferner brauche man bei der Ausbildung von ErzieherInnen einheitliche Standards und eine Koordination durch die Senatsverwaltung.