Ralf Wieland, mitte (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Worte des Gedenkens

Parlamentspräsident Ralf Wieland (SPD) spricht zunächst Worte des Gedenkens für die ehemalige Abgeordnete Ilse Roschanski, die am 14. August im Alter von 90 Jahren verstarb. Anschließend würdigt er den am 19. August verstorbenen Berliner Ehrenbürger Egon Bahr. Bahr sei mit seiner Politik des Wandels durch Annäherung Wegbereiter der deutschen Einheit gewesen. Seine Arbeit werde dauerhaft mit der Stadt Berlin verbunden bleiben. Egon Bahr bleibe unvergessen.