Udo Wolf (Die Linke) (Qeuelle: rbb)
Download (mp4)

- Udo Wolf (Die Linke)

Der Fraktionschef wirft dem Senat vor, sich nicht auf den Ansturm der Flüchtlinge vorbereitet zu haben. Er habe es versäumt, nachhaltige Unterbringungsmöglichkeiten zu schaffen und das LaGeSo-Personal aufzustocken. Stattdessen hangele er sich von Notprogramm zu Notprogramm. Wenn es nicht das aufopfernde ehrenamtliche Engagement der vielen Bürger gäbe, sähe es ziemlich finster für die Flüchtlinge aus - und dies in Deutschland - einem der reichsten Länder der Erde.