Anja Kofbinger (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Anja Kofbinger (Bündnis 90/Die Grünen)

fordert die Einführung eines Verbandsklagerechts in das Landesgleichstellungsgesetz. Die Besetzung der Stelle des Finanzvorstandes der BSR zeige, dass das Gesetz und der Einspruch der zuständigen Frauenvertreterin einfach ignoriert würden. Im gegenwärtigen Zustand sei das Landesgleichstellungsgesetz offensichtlich wirkungslos und könne nichts gegen die "Postenschacherei" bei der BSR ausrichten.