Susanna Kahlefeld | Burgunde Grosse (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Susanna Kahlefeld (Bü90/Grüne) vs. Burgunde Grosse (SPD)

Kahlefeld bittet in einer Kurzintervention ihre Vorrednerin Grosse um Präzisierung der Aussage, "dass tariflich bezahlt" werde und die Stadtteilmütter "finanziell gesichert" seien. - Grosse antwortet, im Haushalt seien 2,2 Millionen Euro für die Integrationslotsinnen und Stadtteilmütter eingestellt.