Ralf Wieland (Quelle: rbb)
Download (mp4, 59 MB)

- Ralf Wieland (SPD)

In seiner Antrittsrede als wiedergewählter Parlamentspräsident bezeichnet es Wieland als Ziel des neuen Parlaments, einer solidarischen und gerechten Gesellschaft näherzukommen. Er wünsche sich Sachlichkeit und gegenseitigen Respekt in den Debatten. Die Bürger hätten ein Recht darauf, die unterschiedlichen Ansichten der Fraktionen zu erfahren. Wieland dankt den ehemaligen Kollegen der Piratenfraktion für ihre Arbeit im Parlament und gratuliert den neuen Fraktionsvorsitzenden.