Florian Kluckert (Quelle: rbb)
Download (mp4, 39 MB)

- Florian Kluckert (FDP)

hält den Weltfrauentag am 8. März für einen guten Anlass, Resümee zu ziehen, wie die Rechte der Frauen verwirklicht seien. Der FDP seien gleiche Karrierechancen für Frauen und Männer wichtig. Noch immer seien Frauen in Führungspositionen unterrepräsentiert. Eine Quote lehnten die Liberalen jedoch ab. Dies würde dem Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes widersprechen. Wer eine Frauenquote fordere, bekomme eine Geschlechterquote. Stattdessen sollten lieber die Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessert werden.