Sebastian Czaja (FDP) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 324 MB)

- Sebastian Czaja (FDP)

Der Fraktionschef nennt die rot-rot-grüne Koalition ein "Zukunftsrisiko" für Berlin. Er fordert mehr Schuldenabbau, die Senkung der Grunderwerbssteuer, eine neue Bildungspolitik und das Offenhalten des Flughafens Tegel. Zudem kritisiert er die "wundersame Vermehrung" der Staatssekretäre. Über den umstrittenen Baustaatssekretär Holm sagt er, dieser sei "mit seiner ganzen Vita" antidemokratisch geschult. Der Hausbesetzer stehe ihm näher als der Hausbesitzer. Deshalb sei er ungeeignet und habe in einer Regierung nichts zu suchen.