Ramona Pop (Quelle: rbb)
Download (mp4, 39 MB)

- Ramona Pop (Bündnis 90/Die Grünen)

Die Wirtschaftssenatorin sieht in dem Stadtwerk einen wichtigen Meilenstein für die Energiewende. Berlin könne damit Vorreiter im Klimaschutz werden. Mit der Gesetzesänderung werde jetzt der rechtliche Rahmen geschaffen, um Erneuerbare Energie zu erzeugen und zu vertreiben sowie innovative Energiedienstleistungen, Mieterstrommodelle und Beratung zu entwickeln und anzubieten. Das Stadtwerk sei kein Angriff auf den Mittelstand im Bereich Energiedienstleistungen, sondern vielmehr ein "Konjunkturprogramm namens Energiewende", das viele Aufträge für den Mittelstand generieren werde.