Sandra Scheeres (Quelle: rbb)
Download (mp4, 160 MB)

- Sandra Scheeres (SPD)

Die Bildungssenatorin weist die von der FDP geforderte GmbH-Gründung zum Bau neuer und zur Sanierung vorhandener Schulen zurück: Berliner Schulen blieben in Landeshand! Sie verweist auf 5,5 Milliarden Euro, die in den nächsten zehn Jahren bereitstünden, um neue Schulen zu bauen und alte zu sanieren. Die Bezirke erhielten mehr Personal. Sie habe einen Sanierungsfahrplan in Auftrag gegeben, der sich aus den Prioritäten der Bezirke ergebe. Den Vorwurf, sie habe kritischen Schulleitern einen Maulkorb verordnet, weist sie als "absoluten Quatsch" zurück.