Elke Breitenbach (Senatorin) -as (Quelle: rbb)
Download (mp4, 241 MB)

- Elke Breitenbach (Die Linke)

Die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales hält es trotz positiver Entwicklung am Arbeitsmarkt für unerlässlich, diesen weiter zu gestalten. Dies betreffe einerseits das Thema prekäre Beschäftigungsverhältnisse. Der Senat habe daher beschlossen, auf sachgrundlose Befristungen im öffentlichen Dienst zu verzichten. Aufschwung und gute Arbeit seien kein Widerspruch, sondern bedingten sich gegenseitig. Unternehmen müssten heute gute Arbeitsbedingungen schaffen, um Fachkräfte zu gewinnen. Gleiches gelte für Ausbildungsplätze.