Katrin Schmidberger (Quelle: rbb)
Download (mp4, 38 MB)

- Katrin Schmidberger (Bündnis 90/Die Grünen)

kritisiert, dass die vorangegangenen Koalitionen in ihrer Wohnungspolitik den Mieterschutz vernachlässigt hätten. Rot–Rot-Grün habe dagegen "echt geackert", sagt sie und verweist auf zahlreiche Beschlüsse, darunter zur Unterstützung von Sozialmietern, zur Ausweitung von Milieuschutzgebieten sowie diverse Bundesratsinitiativen. Berlin erlebe den höchsten Anstieg an Bodenpreisen weltweit. Der Ausverkauf Berlins sei zum Geschäftsmodell geworden.