Download (mp4, 11 MB)

- Udo Wolf (Die Linke)

Der Fraktionsvorsitzende nennt die Äußerungen des FDP-Abgeordneten Luthe "in höchstem Maße beschämend" für das ganze Abgeordnetenhaus. Bei allem Bewusstsein gegenüber der historischen Singularität des Völkermords an den europäischen Juden dürfe man gerade nicht mit zweierlei Maß messen, wenn es darum gehe, menschenfeindlicher Gewalt entgegenzutreten.