Andreas Wild (Quelle: rbb)
Download (mp4, 13 MB)

- Andreas Wild (fraktionslos)

zeigt sich erstaunt, dass die CDU-Fraktion einen Antrag zur Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Gedenkstätte Hohenschönhausen erst ablehnt, um ihn dann selbst wieder zu stellen. Diese Vorgehensweise sei von anderen Parteien bekannt, aber nicht von der CDU. Er fragt, wem dieses "Spiel auf Zeit" helfen solle.