Stefan Förster (FDP)
Download (mp4, 27 MB)

- Stefan Förster (FDP)

sieht den Bereich Wissenschaft in Berlin gut aufgestellt. Es müsse jedoch beim Ausbildungsbedarf besser vorausgeplant werden. Es sei schwierig, plötztlich große Mengen an Studienplätzen zu schaffen, nachdem der Senat den Bedarf an Lehrkräften jahrelang falsch eingeschätzt habe. Auch bauliche Erweiterungen müssten schneller realisiert werden, damit wissenschaftliche Einrichtungen schneller wachsen könnten.