Mike Bischoff (SPD) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Mike Bischoff (SPD)

verweist auf die Rechte und Pflichten, die jeder einzelne Abgeordnete im Landtag habe. Er habe Rederecht, könne Anfragen an die Regierung stellen, an allen Ausschussitzungen teilnehmen und Gesetzentwürfe einbringen. Dies sei "verbrieftes Verfassungsrecht" im Land Brandenburg. Den Antrag der BVB/Freie Wähler auf Anerkennung eines Gruppenstatus werde man in den Hauptausschuss verweisen. Man werde dort eine "kluge Abwägung" treffen. Dies werde sicher bis zum 1. Quartal 2015 dauern.