Sven Schröder (AFD) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Sven Schröder (AFD)

will sich kurz fassen: Er teile vieles von dem, was die Vorredner von den Linken und der SPD kundgetan hätten. Die AfD-Fraktion sei ebenfalls der Überzeugung, dass man bezüglich der Gruppenrechte der Freien Wähler auf keinen Fall einen Schnellschuss brauche. Damit müsse man sich etwas länger auseinandersetzen, nicht nur bis zum 1.12. dieses Jahres.