Hans-Jürgen Scharfenberg (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Hans-Jürgen Scharfenberg (Die Linke)

versichert, die Landesregierung werde das Leitbild für die Verwaltungsstrukturreform nach Vorgaben des Parlaments entwickeln. Dieses werde also keinesfalls "von oben" festgelegt. Dreh-und Angelpunkt der Reform sei die Funktionalreform, bei der bisherige Landesaufgaben auf die Kommunen übertragen würden. Nur mit dieser größeren Handlungsfähigkeit der Landkreise mache auch die Gebietsreform Sinn.