Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen)

sieht in der Bildungspolitik durchaus Nähe zur FDP. Die Grünen seien aber die Partei der Nachhaltigkeit. Deshalb verweist sie auf "Megatrends" der Zukunftsforscher: Zunehmende Globalisierung, Alterung der Gesellschaft, Neo-Ökologie, neues Lernen, Klimawandel und Mobilität. Nationen verlören an Bedeutung, die Regionen würden wichtiger. Flüchtlinge und Zuwanderer müssten integriert werden. Bildung sei der Schlüssel zur Zukunft. Der Klimawandel verlange: Raus aus der Braunkohle.