Barbara Richstein (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Barbara Richstein (CDU)

äußert harsche Kritik an den Vorschlägen der Landesregierung. Das "Leitbild" zur Verwaltungsstrukturreform müsse erheblich überarbeitet werden. Bisher sei nur ein "Funktionalreförmchen" erkennbar. Damit lasse sich die geplante "Einkreisung" der kreisfreien Städte nicht rechtfertigen. Auch Bürgernähe kann sie nicht erkennen. Sie fordert einen "angemessenen Finanzausgleich". Wer von den Kommunen Einsparungen verlange, dürfe nicht vergessen, vor der eigenen Tür zu kehren. Die Reform müsse mehr bringen als sie koste.