Iris Schülzke (Quelle: rbb)
Download (mp4)

- Iris Schülzke (BVB/Freie Wähler)

kritisiert die zu geringe Finanzierung von Kindertagesstätten in Brandenburg. Ein Erzieherschlüssel von 1:6 sei immer noch völlig unzureichend. Zudem seien die Elternbeiträge in Brandenburg sehr hoch. Um für die berufstätigen Eltern mit ihren weiten Arbeitswegen eine qualitativ hochwertige Kinderbetreuung anbieten zu können, reichten die für den Haushalt 2015/16 beschlossenen Maßnahmen bei weitem nicht aus.