Christoph Schulze (BVB/Freie Wähler) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 7 MB)

- Kurzintervention Christoph Schulze (BVB/Freie Wähler)

bezweifelt in einer Kurzintervention die demografischen Prognosen, die das "Kernargument" des Innenministers für die Kreisgebietsreform seien. Dabei handele es sich aber um Behauptungen. Ob sie eintreten, sei "sehr fragwürdig".