Volkmar Schöneburg (Die Linke) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 12 MB)

- Volkmar Schöneburg (Die Linke)

Redebeitrag zur Antwort der Landesregierung auf die große CDU-Anfrage zum Thema Medienwirtschaft: Volkmar Schöneburg verteidigt den rbb gegen die Kritik der AfD. Der Sender habe in der Flüchtlingsfrage eine hervorragende aufklärerische Arbeit geleistet. Dafür gebühre ihm Dank. - Er bemängelt, dass in der Filmbranche zu oft unter Tarif bezahlt wird. Solche Projekte solle man nicht fördern.