Péter Vida (BVB/Freie Wähler) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 22 MB)

- Péter Vida (BVB/Freie Wähler)

Der Sprecher der Gruppe wendet sich gegen Schwarzmalerei und rosa-rotes Schönreden. Er spricht von einer "verfassungswidrigen Kommunalabgabenpraxis", die "uns seit Jahren quält". Dafür gebe es keine Entschuldigung. Das Misstrauen in den Rechtsstaat sei nicht behoben. Zum BER sagt er, noch nie sei so viel gelogen und so wenig für die Betroffenen erreicht worden. Es gebe keine Aussicht auf vernünftigen Schallschutz oder ein vernünftiges Nachtflugverbot. "Und niemand trägt die politische Verantwortung."