Axel Vogel und Steeven Bretz (Quelle: rbb)
Download (mp4, 19 MB)

- Axel Vogel (Bü'90/Grüne) und Steeven Bretz (CDU) vs. Dietmar Woidke (SPD)

In einer Kurzintervention beklagt Axel Vogel, dass "Ideologie zum Kampfbegriff" geworden sei. Er hält dem Ministerpräsidenten entgegen, Klimaschutz sei keine Ideologie, sondern eine Notwendigkeit. Der Schlüssel liege nun einmal bei den Bundesländern, die Kohle-Strom produzierten. - Steeven Bretz bedauert, dass der Ministertpräsident keine Zwischenfragen zuließ. Woidke betone immer das Trennende. Jamaika biete aber die Chance, Unterschiedliches zu vereinen. - Der Regierungschef verzichtet auf eine Antwort.