Stefan Ludwig (Die Linke)
Download (mp4, 51 MB)

- Stefan Ludwig (Die Linke)

Der Minister für Justiz und Verbraucherschutz sieht die brandenburgischen Behörden in puncto Verbraucherschutz gut aufgestellt. Ihre Arbeit beispielsweise bei der Überwachung des Internethandels mit Lebensmitteln sei sehr effektiv. Für die Zukunft sehe er Handlungsbedarf beim Kleinanlegerschutz, der Mietpreisbremse und der Möglichkeit einer Musterfeststellungsklage, die im Falle des Dieselskandals von Bundesverkehrsminister Dobrindt leider verhindert worden sei.