Landtagspräsidentin Britta Stark vereidigt die neue Ministerin für Bildung, Jugend und Sport. Britta Ernst (li); Quelle: Landtag
Download (mp4, 8 MB)

- Vereidigung der Ministerin für Bildung, Jugend und Sport

Britta Ernst spricht im Landtag ihren Amtseid. Sie war zuvor von Ministerpräsident Woidke zur Ministerin für Bildung, Jugend und Sport ernannt worden und tritt an die Stelle des langjährigen Bildungsministers Günter Baaske (SPD), der sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt hatte.