Kathrin Schneider (SPD) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 210 MB)

- Fragestunde

Auf die Frage zum zweigleisigen Ausbau der S-Bahnlinie 1 bis Hohen Neuendorf und einem möglichen 10-Minutentakt bis Oranienburg antwortet Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD). Für sie ist das Thema sowohl Teil des Landesnahverkehrsplans als auch des Infrastrukturprojektes 2030, bei dem das Land mit der Bahn und Berlin zusammenarbeitet. Das betrifft auch die S-Bahn nach Bernau und die Heidekrautbahn. Welche Projekte dort in welcher Reihenfolge abgearbeitet werden, steht laut Schneider aber noch nicht fest. - Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) kündigt noch bis Juni den Entwurf für ein neues Brandenburger Polizeigesetz an, das die Situation nach dem Terroranschlag vom Berliner Breitscheidplatz berücksichtigt. Voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte werde es im Landtag behandelt. - Weitere Themen waren unter anderem die Vorbereitung des Landes auf mögliche Epedemien wie Vogelgrippe und Schweinepest sowie der mögliche Wegfall von EU-Fördermitteln für das Land.  Alle Fragen