Péter Vida (fraktionslos) (Quelle: rbb)
Download (mp4, 14 MB)

- Péter Vida (fraktionslos)

spricht von großem Frust in der Bevölkerung über den schlechten Mobilfunk in Brandenburg. Das betreffe nicht nur die Abdeckung, sondern auch die Qualität. Der Landtag müsse rechtzeitig Forderungen formulieren. Deshalb finde er den CDU-Antrag gut. Man müsse "Korrektive einfügen". Allerdings helfe es nicht, nur auf den Bund zu zeigen. Die hohen Preise im Mobilfunk im europäischen Vergleich hätten ihre Ursachen in der teuren Versteigerung. In anderen Ländern gebe es diese nicht, sondern nur eine Vergabe der Frequenzen.