Download (mp4, 4 MB)

- Björn Lüttmann (SPD)

verweist in seiner sehr kurzen Rede auf den Vortag. Da sei bereits alles zum Lunapharm-Skandal gesagt worden.  Er erwähnt die Erfolge seit dem Beginn des Skandals. So seien zwölf zusätzliche Stellen in der Arzneimittelaufsicht beschlossen worden. Auch auf nationaler und EU-Ebene sei man aktiv.