Jutta Lieske (Quelle: rbb)
Download (mp4, 39 MB)

- Jutta Lieske (SPD)

verteidigt den Landesentwicklungsplan. Es gehe darum, in der Hauptstadtregion von Berlin und Brandenburg Wachstum zu organisieren und einen unkontrollierten "Siedlungsbrei" zu verhindern. Dazu gehörten Siedlungsachsen und Städte in der ersten und zweiten Reihe. Auch große Einkaufszentren sollten verhindert und der Autoverkehr reduziert werden. Die CDU dagegen verunsichere nur.