Kathrin Schneider (Quelle: rbb)
Download (mp4, 59 MB)

- Kathrin Schneider (SPD)

Für die Infrastrukturministerin ist der Landesentwicklungsplan Teil der Lösung, die Einwände der CDU aber Teil des Problems. Vier neue Mittelzenten seien geschaffen worden und zwei neue Entwicklungsachsen. Einwände seien in die zweite Fassung des Plans eingearbeitet worden. Die von der CDU benannten Einschränkungen gebe es ihrer Meinung nach nicht.