Andreas Kalbitz (Quelle: rbb)
Download (mp4, 26 MB)

- Andreas Kalbitz (AfD)

Der Fraktionschef Andreas Kalbitz wirft der Landesregierung vor, das Volk zu "zersetzen" und "die Nation zu zerstören". Mit dem Bündnis "Tolerantes Brandenburg" wolle sie die Gesellschaft repressiv gestalten. Sie habe einen "Überwachungsstaat" aufgebaut, dessen Methoden an die Stasi erinnerten. Der Bericht offenbare, das Handlungskonzept ziele einseitig gegen Rechtsextremismus, während Linksextremismus ausgespart werde.