Birgit Bessin (Quelle: rbb)
Download (mp4, 7 MB)

- Birgit Bessin (AfD)

bemängelt den verschwenderischen Umgang mit Landesgeldern, zum Beispiel für eine Imagekampagne und einen Imagefilm. Sie fragt was das kostet. Die Pleitekampagne zur Kreisgebietsreform hätte 300.000 Euro gekostet und der Flughafen BER koste ohne Ende. Sie wirft SPD und Linken vor in einer Traumwelt zu leben. Die Mittel sollte die Landesregieung lieber an den richtigen Stelle, im Sozialbereich, ausgeben.