Jörg Steinbach (Quelle: rbb)
Download (mp4, 25 MB)

- Jörg Steinbach (SPD)

Der Wirtschaftsminister betont die grundlegende Bedeutung der Europäischen Union als Friedens- und Wohlstandsprojekt. Ohne eine starke EU könne Brandenburg den Herausforderungen wie der von China vorangetriebenen "Neuen Seidenstraße" oder der zunehmenden Verletzung von WTO-Regeln durch die US-Administration nicht standhalten. Zur Milderung des wachsenden Fachkräftemangels sei ein Fachkäfteeinwanderungsgesetz dringend notwendig. Insgesamt dürfe sich das Land trotz vieler positiver Entwicklungen keine Minute auf dem Erreichten ausruhen.