Rainer Genilke (Quelle: rbb)
Download (mp4, 34 MB)

- Rainer Genilke (CDU)

nennt den Landesentwicklungsplan "wenig ambitioniert". Dieser schade dem Land Brandenburg. Vor allem kritisiert er, dass nur bis in die "Zweite Reihe" entwickelt werden solle und Gebiete, "die es am nötigsten haben", außen vor bleiben. So gebe der Plan auch keine Antworten auf die Erreichbarkeit von kleinen und mittleren Zentren. Die CDU-Fraktion stehe für die Eigenentwicklung und Eigenwirkung bislang abgehängter Gebiete und Regionen.