V. li.: Gayle Tufts, Carsten Knoop (51, Kraftfahrer, Berlin-Reinickendorf); Quelle: rbb/Oliver Ziebe
Gayle Tufts und Carsten Knoop (Team Berlin) | Bild: rbb/Oliver Ziebe

- Jede Antwort zählt!

Wer darf das Geld mit nach Hause nehmen? Die in Bernau geborene Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann oder die Entertainerin Gayle Tufts aus Schöneberg?

Zusammen mit Instrumentallehrer Nicolas Schwab aus Blankenfelde und dem Kraftfahrer Carsten Knoop aus Reinickendorf müssen sie ihr Wissen beweisen und mit richtigem Gespür Fragen zu beliebten Trends, skurrilen Traditionen, aktuellen Ereignissen und bunten Alltagsfakten beantworten.

Abendschau-Moderator Sascha Hingst geht mit "Jede Antwort zählt!" in eine neue Staffel und präsentiert in der Sendung in zwei unterhaltsamen Spielrunden die interessantesten Fragen rund um Berlin und Brandendburg.

Mit jeder Frage kann ein bestimmter Geldwert erspielt werden. Dabei hält die Show, was der Titel verspricht - denn jede Antwort zählt: Beantwortet ein Team seine Frage richtig, bekommt es selbst das Geld, ist die Antwort falsch, geht das Geld aufs Konto der Gegner. Dabei bleibt es spannend bis zum Schluss - denn erst das Finale entscheidet, wer das Geld mit nach Hause nehmen darf.

In dieser Folge erfahren Sie, wo 14.02.1842 um genau 10:57 Uhr etwas ganz besonderes passierte: nämlich nichts.