Weitere Folgen dieser Staffel

Michael Kessler mit Augenklappe und Rettungsreifen (Bild: rbb/Stefan Wieduwilt)
rbb/Stefan Wieduwilt
43 min | UT

Folge 1: Mit dem Floß auf der Havel (S03/E01)

Nach den außergewöhnlichen Abenteuern auf der Spree und in der Uckermark geht Michael Kessler erneut auf Expeditions-Kurs für den Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Auf den Spuren von Tom Sawyer und Huckleberry Finn fährt er diesmal mit einem Floß von der Quelle bis zur Mündung - nicht des Mississippi, sondern der Havel.

Michael Kessler mit dem Floß auf der Havel; Quelle: rbb/Stefan Wieduwilt
rbb/Stefan Wieduwilt
44 min | UT

Folge 2: Mit dem Floß auf der Havel (S03/E02)

Michael Kessler fährt mit seinem Floß 64 Kilometer von Himmelpfort nach Bernöwe. Schon nach wenigen Kilometern trifft er auf Andrea und Ines. Beide entspannen sich beim Angeln und führen Michael Kessler in die Kunst des Angelns ein.

Michael Kessler auf der "MF Schuhkarton"; Quelle: rbb/Stefan Wieduwilt
rbb/Stefan Wieduwilt
43 min | UT

Folge 3: Mit dem Floß auf der Havel (S03/E03)

In der dritten Folge tuckert Michael Kessler mit seinem schwimmenden Schuhkarton von Bernöwe nach Potsdam. Auf seiner 54 Kilometer langen Strecke macht er Stopp in der Malzer Werft.

Michael Kessler mit dem Floß auf der Havel; Quelle: rbb/Stefan Wieduwilt
rbb/Stefan Wieduwilt

Folge 4: Mit dem Floß auf der Havel (S03/E04)

Michael Kessler bewegt sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 8 Stundenkilometern von Potsdam nach Brandenburg. 67 Kilometer liegen vor ihm und seinem MF Schuhkarton.