Faust Junior Ermittelt - Frankensteins Erben; Quelle: IGEL Records

Igel Records - Faust Junior Ermittelt - Frankensteins Erben

Was steckt hinter den geheimnisvollen Spuren, die Frank Faust im Labor seines Vaters Heinrich Kilanowski findet? Detektive ab 10 Jahren können es hier herausfinden.  

Privatdetektiv Frank Faust hasst nichts mehr als aufräumen. Dementsprechend ist er wenig begeistert, als er zusammen mit seiner Nichte Luna das geheimnisvolle Labor seines Vaters Heinrich Kilanowski aufräumen muss. Zufällig stoßen die beiden bei ihren Aufräumarbeiten auf Spuren der berühmtesten Gruselgeschichte der Welt: Frankenstein von Mary Shelly . Sind die Legenden am Ende wahr? Und wenn ja, was hat dann Heinrich Kilanowski damit zu tun? Frank Faust, Luna und das sprechende Smartphone Pipi machen sich auf, das Rätsel um Frankenstein zu lösen.

Frankensteins Erben ist der elfte Teil der Faust Jr. Reihe. Der Untertitel der Serie ist die Wissens-Detektei. Das bedeutet, hier bekommt ihr nicht nur eine spannende Detektivgeschichte erzählt, sondern könnt vor allem auch etwas lernen. Das klappt, weil Frank Faust, Luna und Pipi während ihrer Recherchen auf echte Experten treffen, die sich selbst spielen und euch mit spannenden Informationen rund um die Frankensteinlegende versorgen. Hier sind das u.a. der Südosteuropa Historiker Peter Kreuter und die Leiterin des Deutschen Medizinhistorischen Museums Marion Maria Ruisinger.

Mir hat es Spaß gemacht der Geschichte zuzuhören. Deswegen kann ich das Hörspiel guten Gewissens allen, die Krimis mögen und gerne etwas dazulernen, empfehlen.

Viel Spaß beim Hören wünscht

Henning Schmidt