24.12.2014 | 14:04 | Kulturradio - Das Geschenk - Originalhörspiel für Kinder von Katharina Schlender

„Berlin ist voller Lichter. Sowieso immer voller Lichter, aber zu Weihnachten besonders. Besonders viele Weihnachtskerzenlichter gibt es dann.“ So beginnt Lotta, sieben Jahre alt, ihre Weihnachtsgeschichte.  

Das Geschenk - rbb Kinderhörspiel

Es ist Heiligabend und dazu gehört alle Jahre wieder, na wer? Der Weihnachtsmann. Aber in diesem Jahr soll etwas anders sein. Lotta will auch dem Weihnachtsmann einmal etwas schenken. Ein kleiner Tannenbaum soll es sein, den sie unter den großen Baum stellt. Als die Familie zum Weihnachtsspaziergang aufbricht, legt sie noch schnell einen Zettel dazu: „Der Baum ist ein Geschenk. Für den Weihnachtsmann.“ Der staunt nicht schlecht, als er kurz darauf müde und erschöpft die leere Wohnung betritt. Ein Geschenk? Für ihn?! Da sagt er nicht nein und nimmt – den großen Baum mit! Nun hat Lotta alle Hände voll zu tun, die Angelegenheit mit dem Geschenk wieder richtigzustellen, damit sie doch noch alle zusammen Weihnachten feiern können. Ob ihr das gelingt? 

Am Stück beteiligt:

Lotta: Lotta Stüber
Max: Arne Kapfer
Weihnachtsmann: Helmut Krauss
Mama: Vera Teltz
Papa: Jacob Weigert
Floristin: Greta Galisch de Palma

Sowie in weiteren Rollen:
Anton und Oskar Ehrhorn, Robert Frank, Line Inken Struch, Uve Teschner und Emilia Quinones

Regie: Johanna Steiner
Komposition: Tilmann Ehrhorn
Dramaturgie: Sonja Kessen
Produktion: rbb 2014
 

Ursendung
24.12.2014, 14.04-15.00 Uhr auf kulturradio / rbb