Dieter Nuhr moderiert das große Kleinkunstfestival; Quelle: rbb
Dieter Nuhr | Bild: rbb/Claudius Pflug

Publikumspreis - Das große Kleinkunstfestival 2017

Bereits zum 17. Mal traf die Prominenz aus Kabarett, Comedy und Varieté auf fünf Künstler, die sich dem Wettbewerb um die begehrten Mäuse‑Trophäen stellen. Eine Mischung, die das "Das große Kleinkunstfestival 2017" wieder so frisch und unterhaltsam werden ließ, wie es Zuschauer und Fans erwarten durften.

In vier Sonderausgaben wird nochmals das Beste aus der vierstündigen Live‑Sendung gezeigt. Highlights sind die vier jeweiligen Preisträger am Ende jeder Sendung.

Moderator Dieter Nuhr führt bei allen Ausgaben kurzweilig süffisant durch die Sendung.

Dem ruhmreichen Wettbewerb stellten sich in diesem Jahr Maxi Schafroth, Benni Stark, Constanze Lindner, Frank Fischer und Tino Bomelino. Schirmherr Dieter Hallervorden überreichte traditionell die Preise an die jeweiligen Gewinner.