Kirche in Polen/ Innenansicht
Symbolbild: Kathedrale in Polen | Bild: Michał Łepecki / Agencja Gazeta

Schlechte Umfragewerte seit 1993 - Akzeptanz der katholischen Kirche sinkt

Fast die Hälfte der Polen steht den Aktivitäten der katholischen Kirche negativ gegenüber.

Laut einer Umfrage von CBOS (Anm. d. Red.; CBOS ist ein polnisches Meinungsforschungsinstitut) bewerten 47 Prozent der Befragten die Tätigkeit der Kirche in Polen negativ. Dieser Wert ist der schlechteste seit dem Jahr 1993. (...)
 
Das Bild der Polen von der katholischen Kirche hat sich deutlich verschlechtert. Die letzte Umfrage zu diesem Thema wurde im September 2020 durchgeführt. Seitdem ist die Akzeptanz gegenüber der katholischen Kirche um sechs Prozent gesunken. (...)
 
Fragment aus dem Bericht von Agnieszka Kwiatkowska, 17. Dezember 2020, Gazeta Wyborcza

Übersetzung: Julia Karwatzki

Unser deutsch-polnisches Magazin "Kowalski & Schmidt" entsteht in Kooperation mit der Gazeta Wyborcza. Die Gazeta Wyborcza zählt zu den größten überregionalen Tageszeitungen in Polen. Täglich informieren unsere Kolleginnen und Kollegen der Gazeta Wyborcza über die aktuellen Entwicklungen im Land. Jeden Freitag fassen wir für Sie die Top-News der Woche zusammen und übersetzen diese.