Hannes Wilhelm Kell, Sprecher der Initiative für ein sorb./wend. Parlament (Quelle: rbb)
rbb
Hannes Wilhelm Kell, Sprecher der Initiative für ein sorb./wend. Parlament "Serbski sejm" | Bild: rbb

Serbski sejm - Initiative für ein sorbisches/wendisches Parlament

Das Programm der Initiative: Die Sorben/Wenden in Sachsen und Brandenburg brauchen eine demokratisch legitimierte Volksvertretung. Wir wollen Bevölkerung und Politik für diese Idee gewinnen. Ziel ist ein eigenes Parlament - ein Serbski Sejm.

Die Initiative für eine demokratisch legitimierte Volksvertretung der Sorben/Wenden und die Rada Starostow rufen zur Wahl auf. Auf diversen Wahlveranstaltungen wird für die Idee geworben, die Kandidaten stellen sich vor und informieren über Ziele und Inhalte. Anne Holzschuh war bei einem Infoabend des Serbski Sejm in Jänschwalde dabei.

iniciatiwa za serbski parlament

Program iniciatiwy: Serby w Sakskej a Bramborskej trjebaju demokratiski legitiměrowane ludowe zastupnistwo. Comy ludnosć a politiku za toś tu ideju zdobyś. Naš cel jo swój parlament - Serbski sejm.
Iniciatiwa za demokratiski legitiměrowane zastupnistwo Serbow "Serbski sejm" a Rada starostow napominatej na wólby za serbski parlament. Na wólbnych zarědowanjach wabje za ideju a kandidaty informěruju wó zaměrach iniciatiwy za serbski sejm. Na informaciskem wjacoru Serbskego sejma w Janšojcach jo była naša reportarka Anne Holzschuh.