Impressionen: XI. Internationales Folklorefestival LAUSITZ, Drachhausen (Quelle: rbb)
Dreh mit Mitgliedern der slowenischen Folkloregruppe DRAGATUŠ

powěsći - Sorbische Nachrichten

Internationales Folklorefestival/mjazynarodny folklorny festiwal +++ Ćišinski-Preis 2019/myto Ćišinskego 2019 +++ Sorbischer Jubilar/serbski jubilar

Bolivianisches Temperament gab es beim 13. Internationalen Folklorefestival "Łužyca" Anfang Juli. Zum wiederholten Male war die Gemeinde Drachhausen Gastgeberin in der Niederlausitz. Hunderte Zuschauer verfolgten die Darbietungen von zehn, teils sehr weit gereisten Ensembles. Sie kamen unter anderem aus Algerien und Nepal. Die Mischung aus ländlicher Idylle und internationalem Flair erzeugte eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

Boliwiski temperament jo dało na 13. mjazynarodnem folklornem festiwalu "Łužyca" zachopjeńk julija. Wóspjet jo była gmejna Hochoza gósćowaŕka w Dolnej Łužycy. Sta woglědarjow su wobźiwowali pśedstajenja źaseś ansamblow - zdźěla ze zdalonych krajow ako z Algeriskeje a Nepala. Wejsańska idyla a mjazynarodny flair stej stwóriłej wósebnu atmosferu.

+++

Feierlichkeit "25 Jahre sorb. Fernsehmagazin ŁUŽYCA" am 21.04.2017 im Cottbuser Piccolo Theater: Christian Matthée im Gespräch - Łužyca-Moderatorinnen Anja Koch, Maria Elikowska-Winkler und Anja Pohontsch (v.l.n.r.) (Quelle: rbb)
Maria Elikowska-Winkler (Mi.)

Die ehemalige langjährige Leiterin der Schule für niedersorbische Sprache und Kultur Maria Elikowska-Winkler wird in diesem Jahr mit dem Ćišinski-Preis der Stiftung für das sorbische Volk ausgezeichnet. Die Stiftung würdigt damit ihr  unermüdliches Wirken für den Erhalt der niedersorbischen/wendischen Sprache. Maria Elikowska-Winkler arbeitete auch als Moderatorin für das Fernsehmagazin "Łužyca" und ist seit Jahren als Autorin und Reporterin für das sorbische Hörfunkprogramm des rbb unterwegs.

Něgajšna dłujkolětna wjednica Šule za dolnoserbsku rěc a kulturu Marja Elikowska-Winklerowa se lětosa wuznamjenijo z mytom Ćišinskego wót Załožby za serbski lud. Z tym załožba cesćijo jeje njewomucne statkowanje za zdźaržanje dolnoserbskeje rěcy. Kněni Elikowska-Winklerowa jo była teke moderatorka telewizijnego magacina "Łužyca" a źěła južo wjele lět ako awtorka a reportaŕka za serbski rozgłosowy program rbb.

+++

Musikredakteur Ulrich Pogoda beim Sorbischen Programm des rbb (Quelle: rbb)
Ulrich Pogoda

Der sorbische Komponist und langjährige Musikredakteur der Sorbischen Redaktion des rbb Ulrich Pogoda ist 65 geworden. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Serbski komponist a dłujkolětny muzikowy redaktor Serbskeje redakcije rbb Ulrich Pogoda jo swěśił swój 65. narodny źeń. Wutšobnje gratulěrujomy a žycymy wšo dobre!

weitere Themen der Sendung

Erntefest/Hahnrupfen 2016 in Dissen: Erntekönig Maximilian wird gefeiert (Quelle: rbb/Jan Urbanski)

Kulturtipps/kulturne pórucenja

Erntefeste/žnjowne swěźenje +++ Ausstellungen/wustajeńcy +++ Heimatfest Burg/domownski swěźeń w Bórekowach ++ "Łužyca"-Porträtfilm/portrejowy film "Juraj Kubańka"

Łužyca-Hausbesuch bei der sorbischen Künstlerin Marion Quitz in Leipzig (Quelle: rbb)
rbb

Serie - Hausbesuch

In unserer Serie tauchen wir in die sorbische Welt bekannter und unbekannter Sorben und Wenden ein. Unter anderem wollen wir wissen, was sie mit dem Sorbischen verbindet.

Niedersorbische Musikproduktion des rbb in Berlin (Quelle: Roman Pernack)
Roman Pernack

Neue Titel - Niedersorbische Musikproduktion des rbb

Der rbb hat es sich gemäß seines Programmauftrags zur Aufgabe gemacht, in angemessener Weise sowohl im Radio als auch im Fernsehen über die sorbisch/wendische Minderheit zu berichten, ihr ein Sprachrohr zu sein für wendische Belange jeder Art. Die Mitarbeiter der Sorbisch/wendischen Redaktion im rbb Regionalstudio Cottbus wissen um die Herausforderung, aktiv an der Sprachpflege beteiligt zu sein.

Jugendredaktion BUBAK kocht (Quelle: Stefan Göbel)
Stefan Göbel

Kochshow - Bubaks am Herd

Die Mitarbeiter/-innen des BUBAKs, dem Jugendmagazin vom Sorbischen Programm des rbb, sind jeden Monat zweimal zu hören, immer donnerstags kurz nach 12 Uhr. Mit ihrem Sprachvermögen sichern die jungen Sorben und Wenden die Zukunft und somit auch das Überleben der wendischen Sprache. Wie wenden sie das Wendische auch im Alltag an?

Sorbenratswahl in Brandenburg 2015

Bilanz - Vor der Sorbenratswahl

Viel wollte der Rat für Angelegenheiten der Sorben/Wenden im Land Brandenburg in der Vergangenheit erreichen. Er war der erste Sorbenrat in Brandenburg, der demokratisch durch eine Briefwahl gewählt wurde.